Teilnahme als Mentor*in

Mentor*innen gesucht!

Möchten Sie Ihre persönlichen Erfahrungen in der Wissenschaft an den wissenschaftlichen Nachwuchs der FAU weitergeben und diesen aktiv fördern? Dann engagieren Sie sich als ARIADNE-Mentor*in!

Ausführliche Informationen zur Art des Mentorats, der Rolle von Mentor*innen und dem Matching-Prozess der Mentoring-Tandems im ARIADNE-Programm finden Sie im Leitfaden für das Mentoring.

Für die Übernahme eines Mentorats suchen wir Mentor*innen aus der Technischen und der Naturwissenschaftlichen Fakultät oder aus assoziierten Forschungseinrichtungen mit technisch-naturwissenschaftlichem Schwerpunkt:

  • Professor*innen
  • promovierte Wissenschaftler*innen
  • Promovend*innen, die eine akademische Karriere anstreben

Als Mentor*in

  • begleiten und beraten Sie 9 bzw. 18 Monate lang eine potentialreiche Studentin oder Nachwuchswissenschaftlerin fachextern
  • geben Sie Impulse zur wissenschaftlichen Weiterqualifikation und Berufsfindung (Praktika, Ausland, Stellenangebote etc.)
  • zeigen Sie Ihrer Mentee informelle Strukturen, Regeln und Prozesse des Wissenschaftssystems auf
  • geben Sie Erfahrungen weiter
  • helfen Sie Ihrer Mentee, schwierige Situationen zu meistern, indem Sie Feedback vor dem Hintergrund Ihrer Erfahrung geben
  • erweitern Sie Ihr eigenes Netzwerk und helfen der Mentee, ihres aufzubauen
  • lernen Sie Universität aus einer neuen Perspektive kennen

Wenn Sie sich als Mentorin bzw. Mentor bei ARIADNETechNat engagieren möchten, melden Sie sich bitte per E-Mail bei der Programmkoordination: ariadne-technat(at)fau.de. Sie können auch gerne bereits einen Profilbogen (DEUTSCH/ENGLISH) ausfüllen, um in die Datenbank für Mentor*innen aufgenommen zu werden. Ihre Angaben helfen uns beim Matching von passenden Mentoring-Tandems.

Die Übermittlung des Profilbogens dient ausschließlich der Registration und verpflichtet Sie nicht zur Übernahme eines Mentorats.