Navigation

About

Die ARIADNE-Programme der Friedrich-Alexander-Universität sind Teil der Zielvereinbarungen zur Erhöhung des Frauenanteils in der Wissenschaft, die zwischen den Fakultäten und der Universitätsleitung zuletzt 2018 erneut vereinbart wurden. Organisatorisch sind Sie im Büro für Gender und Diversity der FAU angesiedelt.

Als Instrument der Personal- und Potentialentwicklung mittels individueller Prozessberatung genießt Mentoring in Wissenschaft, Industrie, Verwaltung und Politik seit Langem hohes Ansehen. Die ARIADNE-Mentees erhalten wichtige Unterstützung bei der Orientierung im Labyrinth der ungeschriebenen Regeln von Hochschule und Scientific Community. Aus vielen Fäden sollen sich außerdem Netzwerke bilden, die die Nachwuchswissenschaftlerinnen auf ihrem weiteren Berufsweg nutzen können.

Die ARIADNE-Programme arbeiten nach den Qualitätsstandards des Forum Mentoring e.V. und gelten als Best-Practice-Modelle in der deutschen Hochschullandschaft.